Können die Esel müde Kinder streckenweise tragen?

Ja:

Ein Kleinkind welches in einen Kindersitz hineinpaßt. Streckenweise können diese Kinder vom Esel getragen werden. Dieser Esel wird dann allerdings ausnahmslos vom Eselbesitzer selber geführt und ein Elternteil geht neben dem getragenen Kind.

Aber auch ein Kind bis maximal 15 kg kann vom Hausesel Abraham  streckenweise getragen werden.

Voraussetzung ist, dass sich das Kind selber festhalten kann und dass es einen passenden Helm (z. B. Fahrradhelm) trägt - bzw. dass die Eltern einen solchen für diesen Zweck mitbringen.

Dieses "getragen werden" geschieht auf eigene Gefahr. Vor der Trekkingtour müssen die Eltern daher ein von uns aufgesetztes Schreiben unterzeichnen, welches besagt, dass Sie damit einverstanden sind und wissen, dass diese Aktion auf eigene Gefahr geschieht. Andernfalls ist das Angebot nicht möglich.